online-werbung.ch | Montag, 25.09.17 |
werbung

Olympiaregion Seefeld

Olympiaregion Seefeld (Tirol): Die feine Art Alpinen Lebensstils!

Die Ganzjahresdestination Olympiaregion Seefeld in Tirol steht für die feine Art Alpinen Lebensstils. Nicht umsonst zählt Seefeld zum auserwählten Kreis von exklusiven Urlaubszielen im Alpenraum, den Best of the Alps. Ein vielfältiges Hotellerie-Angebot vom 5-Sterne Superior Hotel bis zur Pension, eine facettenreiche Gastronomie und ein umfassendes Wellness-Angebot sorgen für Entspannung und kulinarische Genüsse.

Vieles zu entdecken im Sommer-Urlaub! Beeindruckendes Naturerlebnis beim Wandern

Einzigartig im Alpenraum ist das mit 650 km bestens angelegte und gut beschilderte Wanderweg-Netz. Die besondere Lage auf dem Hochplateau und das leicht kupierte Gelände ermöglichen es, die alpine Umgebung mit faszinierenden Panoramablicken zu erkunden, ohne zuerst Berge erklimmen zu müssen. Auf den Promenaden können sowohl Familien mit Kinderwagen wie auch Wanderer oder Mountainbiker die Besonderheiten der Region entdecken.

Erlebnisprogramm «Entdecke die Olympiaregion Seefeld – die NATUR wartet auf DICH!»

Noch bis zum 16. Oktober 2016 bietet Seefeld seinen Gästen ein attraktives Wochenprogramm mit täglich wechselnden Themen. 19 verschiedene Wanderungen wie zum Beispiel eine meditative Wanderung, eine Kräutergartenführung und andere mehr lassen Sie die thematische Vielfalt erleben. Zudem erhalten Sie auf Wunsch Einblicke in die Kunst des traditionellen Zaunbaues oder Sie fühlen sich innerhalb der Führung zum Thema «Nordischer Sport» beim Biathlon, im Langlaufstadion und auf der Skiroller-Strecke wie ein Profi. Die Teilnahme an dieser Erlebnisreise ist für alle Sommergäste mit der Olympiaregion Seefeld Card kostenlos!

Mit der Bergbahn bequem auf den Gipfel

Die Bergbahnen Rosshütte, der Gschwandtkopflift sowie der Hochmooslift bringen Sie im Sommer bequem auf die umliegenden Gipfel. Die zwei Gondel- und die Standseilbahn der Bergbahnen Rosshütte fahren bis auf 2064 m ü. M., wo sich ein Erlebnis-Spielplatz für Kinder befindet.

Mit dem Velo durch Naturidyllen

Auf Zweiradsportler warten in der Olympiaregion Seefeld insgesamt 570 km Rad- und E-Bike-Strecken sowie Mountainbike-Trail-Routen mit unterschiedlichsten Schwierigkeitsgraden. Leichtere Strecken eignen sich auch für einen Ausflug mit der ganzen Familie, Freizeitsportler, welche eher die persönliche Herausforderung suchen, kommen bei anspruchsvolleren Bergrouten voll auf ihre Kosten.

Golf: Perfekte Fairways und Greens auf 1300 m ü. M.

Die 18-Loch-Anlage des Golfclubs Seefeld-Wildmoos gehört zu den «Leading Golf Courses Austria» und zählt damit zu den schönsten Golfplätzen in den Alpen. Der Golfclub bietet mit Golfkurse für jedes Level mit professionellen Trainern an. Am malerischen Wildsee befindet sich der flach gelegen 9-Loch-Golfplatz des Golfclubs Seefeld-Reith sowie das grosszügig angelegte Trainingsareal der Golf-Academy Seefeld-Reith.

Grösste Dichte an Wellness-Betrieben in den Alpen

Die Kunst der Entspannung und Erholung nimmt in der Olympiaregion Seefeld einen besonders hohen Stellenwert ein. Zahlreiche Unterkünfte haben sich dem Thema Wellness verschrieben und ermöglichen dem Gast je nach Präferenz ein unerschöpfliches Angebot. Darunter befindet sich mit 5000 m² Fläche auch eine der grössten Hotel-Wellness-Anlagen der Alpen. Doch auch kleinere Betriebe bieten ein ebenso vielfältiges und stetig wachsendes Wellness-Programm. Zudem sorgen fünf Kneipp-Anlagen sowie die Badeseen in der Region für Wellness und Regeneration in einer beeindruckenden Bergwelt.

Wellness

Ausgezeichnete Hotellerie und Kulinarik

Egal, ob luxuriöses 5-Sterne-Superior Hotel, familiär geführter Gasthof, Frühstücks-Pension, Komfort-Bauernhof oder voll ausgestattetes Appartement, in den fünf Orten der Olympiaregion Seefeld findet jeder Gast seine Wunschbleibe. Für Feinschmecker und Gourmets wird vom exklusiven Hauben-Restaurant bis hin zur traditionellen Tiroler-Küche alles geboten, was den Gaumen erfreut. Zudem laden über 60 Hütten und Almen zur typischen Tiroler «Jause» ein.


Nordic Lifestyle – Winterurlaub als Erlebnis für alle Sinne!

Seefeld bietet seinen Gästen ein unvergleichlich facettenreiches Wintererlebnis. Insbesondere Langläufer kommen hier auf ihre Kosten, denn die Olympiaregion Seefeld zählt zu den besten zehn Gebieten für nordische Sportarten weltweit und ist das Zentrum des nordischen Skisports in den Alpen.

Langlaufparadies und Kompetenzzentrum

Die Olympiaregion Seefeld gilt als das Langlaufparadies schlechthin und erwartet sportlich Aktive mit 262 perfekt präparierten Loipenkilometern im klassischen und Skating Stil. Die abwechslungsreichen Strecken bieten Herausforderungen für jede Leistungsstufe und sind zum Grossteil parallel für beide Laufstile präpariert. Zwei beleuchtete Nachtloipen in Seefeld und Leutasch sowie eine Hundeloipe machen Trainingseinheiten nach Einbruch der Dunkelheit oder mit dem Vierbeiner möglich. Zudem garantieren sieben qualitätsgeprüfte Loipen in allen Schwierigkeitsgraden mit einer Gesamtlänge von 44,5 Kilometern ein barrierefreies Langlaufvergnügen für sportbegeisterte Rollstuhlfahrer bzw. Schlittenlangläufer. Mithilfe eines professionellen Loipen-Rettungskonzepts legt die Olympiaregion Seefeld auch besonderen Wert auf die Sicherheit der Gäste.

Ski-Arena: Mit Genuss Skilaufen für die ganze Familie

Nicht minder lockt die Olympiaregion Seefeld mit ihrem Alpin-Ski-Angebot, welches rund 37 weitläufige Pistenkilometer in 1200 bis 2060 Metern Höhe aufweist. Rund 34 Seilbahnen und Lifte sowie topaktuelle Equipment an zahlreichen Ski-Verleihstellen gewährleisten komfortablen Ski-Spass für Könner, Wiedereinsteiger und ganze Familien mit einer Schnee-Garantie bis in den Monat April.

Mehr Informationen finden Sie auch unter: www.seefeld.com

Copyright Bilder: Olympiaregion Seefeld / www.seefeld.com


Interalpen-Hotel Tyrol GmbH Hotel Residenz Hochland Hotel Princess Bergfrieden
Hotel Lärchenhof Bergresort Seefeld

 

Kommentare

Kommente

Werbung

Ähnliche Beiträge